Element Metech erweitert mit der Übernahme von KDK sein Angebot

Unsere Experten beraten Sie gerne

Sprechen Sie uns an bei Fragen zu unseren Kalibrierleistungen.

Wir freuen uns, mit der Übernahme der Kalibrierdienst Kopp GmbH (KDK) künftig stärker in Süddeutschland vertreten zu sein.

Die Kalibrierdienst Kopp GmbH ist seit mehr als 25 Jahren für Kunden vor allem aus der Automobilindustrie und dem Maschinenbau tätig und zählt aktuell rund 40 Mitarbeiter. Seinen Sitz hat das DAkkS-akkreditierte Unternehmen in Wiesloch bei Heidelberg. Zusätzlich zur Kalibrierung zahlreicher Messgrößen bietet KDK auch Lohnmessungen und Erstmusterprüfungen an.

“Die KDK hat eine beindruckende Liste langfristiger Kundenbeziehungen mit marktführenden Unternehmen aufgebaut. Auch die Lage in Baden-Württemberg passt sehr gut zu uns, weil wir näher an wichtigen Kunden sind und unsere Präsenz in den süddeutschen Industriezentren verstärken.”

Thomas Etzold

Geschäftsführer , Element Metech GmbH

“Ich freue mich, dass KDK sich Metech und der Element Group anschließt – wir werden eine Reihe neuer Fähigkeiten und Kunden bei diesem etablierten europäischen Marktführer für Kalibrierdienstleistungen einbringen. Wir freuen uns darauf, Teil des globalen Experten- und Kundennetzwerk von Element zu werden. Wir sind glücklich, mit dieser neuen Heimat Kontinuität und Entwicklungsperspektiven für alle Mitarbeitern und Kunden zu bieten.”

Wolfgang Kopp

Geschäftsführer , KDK

Für KDK-Kunden bedeutet die Übernahme weitgehend “business as usual”. Die Ansprechpartner bleiben die gleichen, auch die aktuelle Akkreditierung verändert sich durch die Akquisition nicht. Der bisherige Eigentümer von KDK wird noch einige Monate als Berater das Unternehmen unterstützen.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne

Thomas Etzold
Geschäftsführer Element Metech GmbH
thomas.etzold [at] element.com

 

KDK - Element 2021